Piratenpartei Augsburg

veröffentlicht um 08.06.2010, 07:19 von Florian ‎(AG Presse)‎
Ahoi!

Wir möchten Euch erneut unserer Solidarität versichern: Den
Ungleichgewichten und Ungerechtigkeiten des Bildungssystems in Bayern
muss mit Widerstand begegnet werden. Die Piratenpartei hat das Recht auf
freie Bildung als eines ihrer Kernthemen gewählt; im Gegensatz zu vielen
etablierten Parteien ist das Thema für uns auch nach der Wahl aktuell.

Was Ihr tut, ist wichtig für uns alle: Es muss unübersehbar deutlich
werden, dass Bildung der wichtigste Faktor für die Gestaltung unserer
gemeinsamen Zukunft ist. Der Bildungsstreik illustriert die Missstände
an den Schulen und Hochschulen und die Vernachlässigung unserer
wichtigsten Ressource – Wissen – durch die amtierende schwarz-gelbe
Bundesregierung, ebenso wie durch viele unserer Landesregierungen.

Wir Piraten unterstützen eure Forderungen nach freiem Zugang zu Bildung,
Förderung von Forschung und Lehre durch die öffentliche Hand wie auch
durch private Unternehmen und offenen Zugang zu wissenschaftlichen
Arbeiten. Diese Bedingungen sind für die gesamte Gesellschaft und
Wirtschaft, insbesondere für den Einzelnen, aber auch zur Teilhabe am
demokratischen Prozess unseres Landes von zentraler, nicht
überschätzbarer Bedeutung.

Kämpft weiter, für Bildung, Wissen und Zukunft aller Menschen in
Deutschland.

Piratenpartei Deutschland

Bezirksvorstand Schwaben
Comments